Infoservice aus der Welt zwischen zwei Sprachen für unsere Kunden

Ostrava/Ostrau im Juni 2011

Freitag, 1. 7. 2011| Radim Sochorek| Dauerlink | Kategorie: Ostrava/Ostrau
Radim Sochorek
Nach erfolglosen Tarifverhandlungen streikten 6 Tage lang die Mitarbeiter der Verkehrsbetriebe Ostrava, um ihre Lohnforderungen durchzusetzen. Dem Arbeitgeber gelang es zum Teil, einen Ersatzverkehr sicherzustellen. Im Juni wurde auch gegen die Regierungsreformen demonstriert, die soziale Einschnitte zur Folge hätten.

Historisches Schlachthofgebäude in Ostrava
Historisches Schlachthofgebäude in Ostrava/Ostrau

Der Hochschule für Bergbau gelang es, Förderungsgelder aus Brüssel für den Bau des leistungsvollsten Computers in Mitteleuropa zu erhalten. Unterdessen wurde der Wissenschaftlich-technologische Park, in dessen Nachbarschaft der Computer zum Einsatz kommen soll, um weitere Büroräumlichkeiten erweitert. In seiner Nähe mussten Baumaßnahmen kurzfristig gestoppt werden, als Munition aus dem 2. Weltkrieg entdeckt wurde.

Nach Umbau wurde die Entbindungsstation im Städtischen Krankenhaus in Betrieb genommen. Sie bietet werdenden Müttern mehr Komfort und Privatsphäre. Das Krankenhaus selbst steht vor großen Änderungen. Zum Einen hat ein neuer Direktor die Leitung übernommen, zum Anderen fusioniert das Krankenhaus im Juli mit dem Städtischen Rettungsdienst.

In der Zeit der Krise und der bevorstehenden Umsatzsteuererhöhung auf Bücher wurde in Ostrava eine Buchmesse mit Hunderten Ausstellern und fast drei Dutzenden Schriftstellern organisiert.

Der größte Baumarkt in der Region wurde in Ostrava-Vítkovice eröffnet.

Alle Rechte vorbehalten. Copyright © Radim Sochorek, 2004–2015

Der Informationsservice aus der Welt zwischen zwei Sprachen wird seit 2005 in deutscher und tschechischer Mutation vom professionellen Dolmetscher und Übersetzer Radim Sochorek aus Ostrava (dolmetscher-ostrava.eu) für seine Kunden herausgegeben.

Anzahl Artikel in deutscher Sprache: 987