Infoservice aus der Welt zwischen zwei Sprachen für unsere Kunden

Ostrava: Große Koalition, OB von der zweitstärksten Partei

Samstag, 11. 11. 2006| Radim Sochorek| Dauerlink | Kategorie: Ostrava/Ostrau
Radim Sochorek
Petr Kajnar von der Sozialdemokratischen Partei heißt der neue Oberbürgermeister von Ostrava/Ostrau.

Neues Rathaus in Ostrava/Ostrau
Im größten Rathauskomplex der Tschechischen Republik regiert fortan die Große Koalition.

Die Stadt wird folgende vier Jahre von einer Koalition der bürgerlichen Rechten (24 Mandate) und Sozialdemokraten (18 Mandate) regiert. Die Große Koalition wurde vom Stadtparlament (insgesamt 55 Sessel) gegen die Stimmen der nunmehr oppositionellen Kommunisten (10 Mandate) und Volkspartei (3 Mandate) abgesegnet.

Der neue Oberbürgermeister von Ostrava - Steckbrief
Ing. Petr Kajnar

- Jahrgang 1956, verheiratet, 3 Kinder
- Studium der Technischen Hochschule in Brno/Brünn, Technische Kybernetik
- Managerfunktionen bei regionalen Strom- und Wasserversorgungsunternehmen
- vor der Wende Signatar der Charta 77, seit 1997 Sozialdemokrat
- bislang stellvertretender Oberbürgermeister für Investitionen
- Sprachkenntnisse: Englisch, Deutsch, passiv Polnisch und Russisch



Alle Rechte vorbehalten. Copyright © Radim Sochorek, 2004–2015

Archiv des Informationsservices aus der Welt zwischen zwei Sprachen, der seit 2004 in deutscher und tschechischer Mutation vom professionellen Dolmetscher und Übersetzer Radim Sochorek aus Ostrava (dolmetscher-ostrava.eu) für seine Kunden herausgegeben wurde.

Anzahl Artikel in deutscher Sprache: 987