Infoservice aus der Welt zwischen zwei Sprachen für unsere Kunden

Google bietet einen Online-Übersetzungseditor

Mittwoch, 10. 6. 2009| Radim Sochorek| Dauerlink | Kategorie: Software
Radim Sochorek
Google Translator Toolkit heißt ein neues Online-Tool, mit dessen Hilfe einfach Webseiten, Wikipedia-Artikel oder auch Dokumente (auch im Microsoft Word- oder OpenDocument-Format) übersetzt und dabei optional eigene oder online zugängliche Benutzerwörterbücher und Übersetzungsspeicher benutzt werden können.



Beim Einlesen des zu übersetzenden Textes erscheint neben ihm die Kombination seiner automatischen (Wörterbuch-)Übersetzung und Übersetzung nach der Vorlage von früher übersetzten Texten, es wird also auf die Datenbank des sog. Übersetzungsspeichers zurückgegriffen. Der Benutzer kann diesen Text übernehmen oder anpassen. Die Sätze der abgeschlossenen Übersetzung kann er dann zur Erweiterung des öffentlichen Übersetzungsspeichers zur Verfügung stellen, der von anderen Übersetzern benutzt werden kann.

In der Gegenwart befindet sich das Tool in Betaversion. Seine Benutzeroberfläche ist nur in Englisch verfügbar und auch die Möglichkeiten der Übersetzung sind auf das Englische als Ausgangssprache begrenzt. Unter den 46 Zielsprachen finden Sie auch Deutsch.

Alle Rechte vorbehalten. Copyright © Radim Sochorek, 2004–2015

Archiv des Informationsservices aus der Welt zwischen zwei Sprachen, der seit 2004 in deutscher und tschechischer Mutation vom professionellen Dolmetscher und Übersetzer Radim Sochorek aus Ostrava (dolmetscher-ostrava.eu) für seine Kunden herausgegeben wurde.

Anzahl Artikel in deutscher Sprache: 987